Angora Unterwäsche

Angorawolle ist eine der feinsten und funktionalsten Fasern der Welt. Sie ist deutlich leichter als Baumwolle und besitzt aufgrund der Lufteinschlüsse in den Markkanälen ein sehr hohes Warmhaltevermögen und gute feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften. Angorahaar ist bezogen auf das Gewicht 2-3 fach isolierender als Schafwolle.

Aus dieser feinen Wolle wird Unterwäsche mit einem hohem Warmhaltevermögen hergestellt. Zusätzlich entsteht durch die elektrostatische Aufladung eine schmerzlindernde Wirkung bei Gelenk- und Muskelerkrankungen. Die in Deutschland produzierte Angora Unterwäsche wird in verschiedenen Qualitäten mit einem unterschiedlich hohem Angoraanteil angeboten und sorgt durch ihr natürliches Luftpolster für eine einzigartige Klimabalance auf der Haut.

Caregora Zertifikat
Caregora™  - Die erste hochqualitativ ausgesuchte und zertifizierte Angorafaser
erfüllt folgende Kriterien:
• 98/58/EU Direktive der Europäischen Gemeinschaft zur Tierhaltung
• den "Animal Welfare Code" der DEFRA (für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das Logo)